Gesundheits-News

Schöne Haut kommt oft von innen
Entsäuerungs-Kur


(rgz). Hautunreinheiten sind nicht leicht zu kaschieren und werden daher besonders im Gesicht als störend empfunden. Um diese Schönheitsmakel wieder loszuwerden, setzen die Betroffenen große Hoffnungen auf Cremes, Peelings und Reinigungsprodukte. Doch ein anhaltender Erfolg bleibt oft aus. Wenn Hautrötungen, trockene Schüppchen oder Pickel immer wieder auftreten, kann das ein Anzeichen dafür sein, dass der Körper übersäuert ist. Bei einer Übersäuerung ist der Stoffwechsel im Bindegewebe und der Haut gestört. Die Haut kann an Elastizität verlieren und regeneriert sich zu wenig. Grund: Stress, dauerhafte Belastungen sowie falsche Ernährung mit zu viel Fleisch, Wurst, Käse und Backwaren, können den Säure-Basen-Haushalt aus dem Gleichgewicht bringen.

Zum aktiven Säureabbau braucht der Körper nicht nur basenreiche Lebensmittel wie Obst, Gemüse und Salate. Der Heilpraktiker Lothar Ohlhäuser rät zu einer zusätzlichen Entsäuerungs-Kur: "Ich empfehle meinen Patienten als Initialzündung eine Therapie mit basischen Vitalstoffen über sechs bis zwölf Wochen mit Basica Direkt (Apotheke). Ich habe in meiner Praxis damit gute Erfahrungen gemacht", so Ohlhäuser. Die Kur wird auch von Allergikern gut vertragen, da sie laktose-, jod- und glutenfrei ist und ohne künstliche Süßstoffe auskommt. Basica Direkt ist das erste Basenprodukt zur Einnahme ohne Wasser. Es löst sich schnell im Mund auf und schmeckt erfrischend nach Zitrone. Dieser Geschmack ist natürlich und ohne künstliches Aroma.

--- Daten/Fakten oder Kurztext ---


Zu viele Süßigkeiten und fettes Essen machen nicht nur dick, sondern übersäuern auch den Körper.
Zu viele Süßigkeiten und fettes Essen machen nicht nur dick, sondern übersäuern auch den Körper.

« zurück

© 2013 klinik-krankenhaus.de - Sch ne - Haut - Ents uerungs-Kur
zum Seitenanfang